ErfĂŒllung der gesetzlichen Informationspflichten gemĂ€ĂŸ der europĂ€ischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Diese ErklĂ€rung betrifft alle unsere GĂ€ste. Hiermit informieren wir Sie ĂŒber Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Verantwortlicher fĂŒr die Datenverarbeitung ist: Tschurtschenthaler Konrad, welchen sie wie folgt erreichen: Tel. +39 0474 710078 + E-Mail: info@obermicheler.com

GemĂ€ĂŸ Art. 13 der europĂ€ischen Datenschutzgrundverordnung verarbeiten wir folgende Daten:
Die Daten werden zur Erbringung unserer Dienstleistungen von uns gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben, an dritte EmpfĂ€nger (z.B. öffentliche Behörden, Tourismusverein) ĂŒbermittelt. Ihre Daten werden nicht an DrittlĂ€nder ĂŒbermittelt. Sollten Sie sich weigern, Stammdaten, Daten der Reisedokumente und Bankdaten bekannt zu geben, ist es uns nicht möglich, die vertraglichen Verpflichtungen zu erfĂŒllen und Sie in unserem Betrieb zu beherbergen. Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.

Die Rechtsgrundlagen fĂŒr diese Datenverarbeitungsprozesse sind:
Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer GeschĂ€ftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darĂŒber hinaus nach den fĂŒr uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen.

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft ĂŒber Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, EinschrĂ€nkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenĂŒbersteht. Bei AusĂŒbung Ihres Widerrufsrechts werden alle Ihre Daten unwiderruflich gelöscht, sofern nicht ĂŒbergeordnete gesetzliche Bestimmungen verletzt werden.

FĂŒr nĂ€here Informationen zu Ihren Rechten als Betroffene kontaktieren Sie uns bitte unter info@obermicheler.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

FĂŒr Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde der „Garante per la protezione dei dati personali“ zustĂ€ndig: Piazza di Monte Citorio n. 121 00186 ROMA, Fax: (+39) 06.69677.3785, Telefon: (+39) 06.696771, E-mail: garante@gpdp.it.